Laufende Projekte

Hier bauen wir aktuell für unsere Kunden

Einfamilienhaus als Stadthaus im Landkreis Rotenburg

28. Juni 2017

Wir bauen für unsere Bauherren ein Einfamilienhaus als KfW Effizienzhaus mit den Außenmaßen von 9,20m x 10,74m. Hier entsteht ein Haus aus einer Hand. Das bedeutet unsere Leistung reicht von der Planung über die Erstellung der Bauantragsunterlagen sowie der Ausführung der Bauarbeiten bis zur Betreuung von Planung bis Fertigstellung und auch danach.

 

Um der Stilrichtung eines Stadthauses treu zu bleiben, bekommt der Rohbau ein ganz besonderes Fusswalmdach. Außerdem wird ein Wintergartenanbau gewünscht. Ausgebaut werden das Erd- und Obergeschoss und Dachgeschoss mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 180 m², die auf 7 Zimmer verteilt werden. Zusätzlich wird im Bad und WC ein Wäscheschacht eingebaut. Zu unserem Standard-Leistungsumfang gehören u. a. die Baugrunduntersuchung, eine wassergeschützte Außensteckdose mit dem Schalter im Wohnzimmer, ein frostsicherer Außenwasserhahn, eine zentrale kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, eine Warmwasseraufbereitung mit einer Trinkwasserwärmepumpe, Dusche wird (auf Wunsch und ohne Mehrkosten) bodengleich eingebaut, Fliesenarbeiten gem. Baubeschreibung (Materialpreis: 35,00 €/m²), die Innentüren (Materialpreis/Tür inkl. Zarge: 300,00 € brutto zzgl. 30,00 €/Drückergarnitür) sowie zusätzlicher Handtuchheizkörper im Bad des OG.

 

Außerdem entfällt auf Wunsch der Bauherren die Fußbodenheizung im Dachgeschoss, dafür werden jedoch Heizkörper mit Thermostatventilen eingebaut. Viele weitere Leistungen sind natürlich auf Anfrage möglich! 


Neubau Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten in Hamburg Meiendorf

28. Juni 2017

Alles aus einer Hand: Planung, Ausführung der Bauarbeiten, Betreuung von der Planung bis zur Fertigstellung.

 

Erstellung eines Wohnhauses mit 2 Wohnungen nach ENEV Standard 2016 und KFW 55, Maße ca. 8,50 x 11,00 m mit Satteldach (Haustyp BGS Verona) gemäß Entwurfsplanung.

 

Fassade: Putz, nach Bemusterung und Auswahl durch die Bauherren.

Dacheindeckung: Bei einer Dachneigung über 18° erfolgt die Dacheindeckung durch Dachsteine der Firma Braas oder Nelskamp (gem. Baubeschreibung). 

 

Die genauen Außenmaße des Hauses ergeben sich durch die Vorgaben zur Einhaltung der Richtlinien zur Erreichung des Wärmeschutzstandards und der Detailplanung.

 

Das Erd- und Obergeschoss werden ausgebaut, ohne Keller, ohne Spitzboden und ohne Garage. Bei der Dachform handelt es sich um ein Satteldach. Die Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 125 m² aufgeteilt auf 5 Zimmer. Eine Änderung der Grundrissgestaltung bei gleichbleibender Größe des Hauses ist ohne Mehrkosten möglich.

Leistungsumfang gem. Baubeschreibung inkl. folgender Mehrleistungen bzw. Abweichungen und Ergänzungen zur Baubeschreibung:

  • Lichte Rohbauhöhe im EG: 2,635 m
  • Dachüberstand Traufe bis 0,50 m
  • Duschen als flache Wanne  eingebaut
  •  Die sichtbaren Hölzer der Dachüberstande im EG werden naturfarben lasiert oder deckend weiß vorgestrichen
  • zusätzliche bodentiefe Fenster
  • getrennte Eingänge, Verbrauchszähler für jedenmit einer Heizanlage als Luftwasserwärmepumpe

Neubau einer Doppelhaushälfte in Rosengarten-Eckel

04. November 2016

Neubau einer Doppelhaushälfte in Rosengarten-Eckel

Für eine Familie errichten wir aktuell eine Doppelhaushälfte nach eigenem Entwurf. Und das im Gesamtpaket: Das Baugeschäft Schmitz ist zuverlässiger Partner von der Planung bis zur Fertigstellung. 

Das Haus mit vier Zimmern verfügt über insgesamt 107 Quadratmeter Wohnfläche und einen knapp 35 Quadratmeter großem Teilkeller mit einer Betontreppe. Änderungen des Grundrisses sind noch ohne Mehrkosten möglich. 

 

Das Haus wird mit einem Satteldach versehen, die Klinker der Fassade haben die Bauherren bereits ausgewählt. Abweichend vom Standard erhält das Haus zwei Schleppgauben mit je zwei Fenstern sowie Heizkörper anstelle der vorgesehenen Fußbodenheizung. Im Wohnzimmer sorgt ein zusätzliches Fenster für mehr Licht. Das Bad im Obergeschoss wird mit einem zweiten Waschtisch ausgestattet. 

 

Die Mehrleistungen in Höhe von 32.000 Euro beinhalten unter anderem Rollläden in beiden Geschossen, Sprossenfenster, Fliesen im Wohnzimmer und alle Malerarbeiten. Der Gesamtpreis des Hauses beträgt damit 252.000 Euro. 

 

In Eigenleistung erbringen die Bauherren das Anlegen der Außenanlage sowie die Pflasterarbeiten, ferner die Erschließung und das Verlegen der Hausanschlüsse.

Projekte in Planung

Hier finden Sie unsere aktuell bei Immonet inserierten Häuser

Keine Ergebnisse

Ihre Suchanfrage brachte keine Ergebnisse. Bitte schauen Sie in Kürze wieder vorbei.


Immobiliensuche von Immonet